Dienstag, 10. April 2018

Auslauflisten für Jahreskatalog und Frühjahr-/Sommerkatalog sind da



Jetzt gibt es die Auslauflisten für die beiden aktuellen Kataloge, die noch bis zum 31.05. gültig sind. 

Alle Produkte, die es danach nicht mehr zu kaufen gibt stehen auf der Auslaufliste und sind jetzt noch so lange der Vorrat reicht erhältlich.

Einige Farben aus dem Jahreskatalog werden uns verlassen. 
Üblicherweise sind es nur die 5 In Color Farben von vor zwei Jahren die gehen, aber alle paar Jahre wird einiges umgestellt um die Farbfamilien wieder etwas aufzufrischen und neue Farben einzuführen. Es werden auch 4 Farben zurückkehren, die es schon mal gegeben hat.

Das alle Stempelkissen (egal welche Farbe) mit auf der Liste stehen bedeutet nicht, dass alle rausfliegen sondern, dass die Stempelkissen umgestellt werden. Das Design des Behälters wurde verbessert und an die Verbesserung der Tinte angepasst. Jetzt müssen alle alten Behälter raus, da ab 01.06. dann die neue zu kaufen sind.
Wenn ihr wissen wollt welche Farben rausfallen, orientiert euch am Farbkarton der einzelnen Farben nicht den Paketen mit den Farbfamilien.

      Auslaufliste Frühjahr-/Sommerkatalog                                        Auslaufliste Jahreskatalog
04.18_TH_AC_FLYER_RETIRING_LIST_DE04.18_TH_OC_FLYER_RETIRING_LIST_DE

Nur solange der Vorrat reicht!!!
Die Listen werden nicht aktualisiert, trotzdem gibt es eine Möglichkeit für euch immer aktuell sehen zu können, was von den Artikeln nicht mehr erhältlich ist.
Geht einfach in meinen Onlineshop dort sind nur die Artikel angezeigt, die man auch noch kaufen kann, sortiert nach Stempeln, Produktpaketen und allem anderen. Dort seht ihr auch die Bilder zu den Artikeln, allerdings ist alles auf Englisch.

Montag, 9. April 2018

Kreativer Montag 114 - Hase aus gestricktem Quadrat


Über Ostern waren wir in Venedig und wie bereits im letzten Jahr, als wir über Ostern am Gardasee waren, habe ich auch dieses Mal ein Anleitungsvideo mit meiner Mutter gedreht. 
Deshalb kommt heute mal was aus Wolle. Mir hat Stricken noch nie wirklich Spaß gemacht und deshalb bin ich da auch nicht sehr gut drin, auch wenn es wohl nur rechte Maschen sind. Ich hab aber keinen Plan was das bedeutet und ich hab noch nie selbst die Maschen aufgenommen. Wenn dann hatte mir meine Mutter immer die erste Reihe vorbereitet und ich hab dann einfach nur gestrickt. Mein lila Schal ist aber nie fertig geworden und weil ich nach großen Pausen immer mal wieder weiter gestrickt habe, sah der auch etwas unförmig aus ;)

Im Video zeigt euch meine Mutter aber nicht das Stricken, sondern wie ihr aus einem Quadrat aus rechten Maschen den weißen Hasen machen könnt.

Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Der hat uns dann am letzten Tag auf unserer Reise begleitet:

Im Wasserbus auf dem Weg nach Lido,
dem Strand von Venedig.
Beim Sonnenbaden auf Lido, ...

...und beim Kaffeetrinken am Bacino di San Marco.
...beim Eisessen auf Lido, ...




MerkenMerken

Sonntag, 8. April 2018

Reisevlog USA 2017 - Teil 17 | Heimreise

So das ist jetzt wirklich der letzte Teil unserer USA Reise. Die nächsten Reisen werden nicht so lang, also sollte es auch klappen die Reisevlogs dann wirklich zeitnah zu posten und in deutlich weniger Teilen.



Auf unserer Heimreise ging leider nicht alles glatt. In Salt Lake City hatte unser Flug Verspätung, dadurch haben wir den Flug von Paris nach München verpasst und sind deutlich später wieder zuhause gewesen als es angemacht war. Dazu hatte ich ja leider immer noch meine Erkältung was im Flugzeug extrem doof ist, weil jeder Atemzug und jedes Schlucken einfach nur wehtut und einen am Schlafen hindert.





Das Lächeln ist gestellt nach fast 24 Stunden ohne Schlaf, Erkältung und noch etlichen Stunden warten weil der Flug Verspätung hatte.

MerkenMerken

Samstag, 7. April 2018

Kreativ Blog-Hop - Katalog Upcycling

Kennt ihr das, wenn ihr mal wieder alte Kataloge und Zeitschriften ausmistet, der Papiermüll kaum noch zu tragen ist und man sich denkt, was für eine Verschwendung von Papier, dafür dass ich da ein paar mal reingeguckt habe?

Bei uns Stampin' Up! Demos ist das mit dem Reingucken in den Katalog natürlich etwas anders, weil wir die ständig brauchen. Aber wenn ein Katalog oder eine Broschüre nicht mehr gültig ist, so wie die Sale-A-Bration Broschüre, dann haben wir meist noch einige Exemplare übrig, weil wir ja immer ein paar zum Rausgeben da haben sollten.


Deshalb haben wir uns für den heutigen Kreativ Blog-Hop das Thema Katalog Upcycling rausgesucht und zeigen euch, was ihr mit alten Stampin' Up! Katalogen und Broschüren alles machen könnt um ihnen quasi eine zweite Chance zu geben.

Wir sind eine Gruppe von unabhängigen Stampin' Up! Demonstratorinnen, die alle zum Team Stempelwiese im Raum Augsburg gehören.

Besucht auch die Anderen für mehr Ideen!!!!

Angelika Schmitz von Kreativ-Stanz
Dorothea Keiling von Kreativ mit Stempeln
Stefanie Steichele von Meinekreativwerkstatt
Ulrike Schmidbaur von Ulrikes Bastelversum

Idee Nummer 1

Packpapier ist günstig und da es nicht wie anderes Geschenkpapier mit Mustern zu bestimmten Anlässen bedruckt ist, kann man es für jedes Geschenk verwenden und dann bestempeln, bemalen oder anderweitig verzieren. Wenn ihr zum Beispiel jemanden der gerne bastelt Produkte von Stampin' Up! schenkt, wieso nicht einfach die Deko direkt aus dem Katalog machen. 












Ich habe bei der Sale-A-Bration Broschüre die Tackernadeln entfernt und mir eine Doppelseite geschnappt. Die hab ich dann beim eh schon vorhandenen Falz zusammen gefaltet und hab sie mit der Falzklinge vom Schneidebrett bei je 1 cm gefalzt bis zum Ende. Daraus lässt sich dann ein toller Fächer kreieren, den ich in der Mitte mit Klebepunkten festgeklebt habe, damit er auch aufgestellt bleibt. 

Noch etwas Schleifenband aus der Sale-A-Bration verwendet, was perfekt zu den Farben der Broschüre passt und mit einer Etikettstanze aus einem Bild den Teil mit dem Spruch ausgestanzt. Ich hab mit der gleichen Stanze noch aus weißem Papier ein Stück ausgestanzt und hinten drauf geklebt. Das gibt dem Etikett Stabilität und hinten eine Fläche wo man was drauf schreiben kann. Dann ein kleines Loch reinstanzen und mit Kordel am Geschenk befestigen.



Idee Nummer 2

Ist keine neue Idee denn zum Origami-Osterhasenkörbchen hab ich schon zwei Videos gemacht. Ich verlinkt euch mal das zweite, da konnte ich durch die neuere Technik dann eine bessere Kameraeinstellung nehmen. Origami-Osterhasenkörbchen reloaded

Eigentlich will ich euch damit nur zeigen, dass sich das Papier, weil es dünner ist als der Farbkarton, besser zum Origami falten eignet. Ihr könntet da auch Schachteln, Geschenktüten oder andere witzige Figuren draus falten

Idee Nummer 3

Vermutlich kommt ihr auf so eine Idee auch selbst und vielleicht habt ihr es schon gemacht, aber für alle die nicht gleich dran gedacht haben erklär ich es trotzdem mal.


Die Sale-A-Bration ist vorbei und somit gibt es auch die Gratisprodukte nicht mehr. Das bedeutet die Stempelsets kommen vom Schreibtisch weg und in mein Regal auf der anderen Raumseite, damit ich immer weiß was gerade aktuell ist. Auf den Hüllen steht zwar Sale-A-Bration drauf, aber nicht welches Jahr. Deshalb hab ich mir gedacht ich schneide mir die Projektideen aus der Broschüre raus, schreibe das Jahr drauf und stecke sie einfach innen in die Hülle rein. So weiß ich später von wann die Stempelsets waren und habe gleich noch Anregungen, was ich mit den Stempelsets gestalten kann.

Donnerstag, 29. März 2018

Reisevlog USA 2017 - Teil 16 | Palm Springs

Die letzte Tage unserer Reise waren wir in einem 4-Sterne-Ressort in Palm Dessert bei Palm Springs, weil mein Freund an einer Konferenz teilgenommen hat. Ich durfte dort kostenlos mit wohnen, inklusive Verpflegung, was von seiner Arbeit bezahlt wurde. Ansonsten hätten wir uns das definitiv nicht leisten können.

Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "Only Whispering" und heißt "Adventures of the Deaf Dreamer" (CC BY 4.0 International).


Nachdem ich mich dann tagsüber alleine beschäftigen musste, hab ich einige Zeit am Pool verbracht. Da ich aber erkältet war hab ich es auch nicht übertrieben. 


Am Abend war immer Programm. Für die Entwickler gab's am zweiten Abend einen Raum voller überdimensionaler Spiele und es wurde Sport übertragen. Das Essen war typisch amerikanisch aber echt super, reichlich und lecker. Leider habe ich gegen Robert beim Riesen-Jenga verloren aber gegen seinen Chef beim Riesen-Vor-Gewinnt gewonnen. Beim Riesen-Schach hatte sich eine Traube gebildet die alle mit diskutiert haben und Züge vorausgesagt.


Ich hab auch auf dem Zimmer Videos geschnitten, mir Tee gemacht und dabei H&G TV laufen lassen, meinem absoluten Lieblingsfernsehsender in den USA. Da kommen ganz viele Shows in denen Häuser renoviert oder gesucht werden.


Am dritten Abend war dann die Hollywood Casino Night mit Doppelgängern mit denen man Fotos machen konnte. Die haben uns gleich am Eingang begrüßt, Marylin Monroe und Frank Sinatra und haben uns einen Schein $500 Spielzeuggeld in die Hand gedrückt. Im Saal waren dann verschiedene Spiele und Spieltische aufgebaut und wir konnten Tickets für die Verlosung am Ende gewinnen. Hat Spaß gemacht, weil wir ja nicht unser Geld verspielt haben. 








Am letzten Tag war Robert am Mittag fertig und er konnte endlich den Pool genießen. Wir haben noch eine Fahrt mit dem Boot auf dem hoteleigenen See gemacht und sein oberster Chef hat uns Abends zum Essen in ein sehr nobles Steakhouse eingeladen.



Mittwoch, 28. März 2018

Reisevlog USA 2017 - Teil 15 | Fahrt nach Palm Springs

Von Las Vegas aus ging es wieder 4 Stunden durch die Wüste bis nach Palm Springs, bzw. Palm Dessert, denn da lag das 4-Sterne-Ressort in dem die Konferenz stattfand.






Bevor wir los sind haben wir aber noch das bekannte Las Vegas Schild gesucht und Fotos gemacht.



Das Ressort war beeindruckend, schon alleine wenn man in die Eingangshalle kam. Halle macht hier wirklich Sinn und sie war riesig, mit Palmen, Papageien in Käfigen und einem Bootsanlegeplatz. Mehr seht ihr im Video.

Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "Only Whispering" und heißt "Adventures of the Deaf Dreamer" (CC BY 4.0 International).

Unser Hotelzimmer war super und vor allem kühl. Bei um die 40° draußen auch echt notwendig.


Wir haben uns dann frisch gemacht und sind auf den Empfang gegangen, mit sehr leerem Essen und Live-Musik.

Dienstag, 27. März 2018

Reisevlog USA 2017 - Teil 14 | Las Vegas

In Las Vegas waren wir nur für einen halben Tag und eine Nacht. Das hat mir aber definitiv gereicht, den Vegas ist unglaublich voll, laut, teilweise sehr dreckig und einfach etwas überfordernd. Was am meisten nervt sind die Leute an jeder Straßenecke, die dir irgendwas andrehen wollen.


Hinzu kam noch meine Erkältung, die ich mir im Hop-On-Hop-Off Bus in LA am Abend eingefangen hatte, als die Sonne unterging und es ziemlich kalt wurde im Fahrtwind.

Trotzdem wollte ich es mal mitgenommen haben und ich hab über $12 am Automaten gewonnen. Zieht man unseren Einsatz insgesamt ab, sind das immer noch über $7.

Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "Only Whispering" und heißt "Adventures of the Deaf Dreamer" (CC BY 4.0 International).



Montag, 26. März 2018

Kreativer Montag 113 - Osterkistchen als Gastgeschenk

Vielleicht braucht ihr ja noch eine Idee für die Ostertafel um ein kleines Gastgeschenk und Namensschilder zu kombinieren und gleichzeitig Deko zu haben. Oder ihr seid eingeladen und wollt ein kleines Geschenk mitbringen.

FROHE OSTERN!!!


Heute zeige ich euch die kleine Holzkiste für die es Stanzformen von Stampin' Up! gibt. Man braucht dafür eine Stanz- und Prägemaschine um die Formen auszustanzen, dafür ist das Ergebnis detaillierter und sieht professioneller aus, als wenn man einfach nur eine kleine eckige Box macht.


Ihr könnt da natürlich auch ganz andere Sachen drin verschenken, im Jahreskatalog findet ihr auf den Seiten 158 und 159 mehr Ideen und auch gleich noch die Stanzformen und das Papier in Holzoptik was super dazu passt.

Dienstag, 20. März 2018

Reisevlog USA 2017 - Teil 13 | San Diego


Von LA aus haben wir auf unserer USA-Reise einen Tagesausflug nach San Diego gemacht. So mussten wir nicht extra für eine Nacht eine neue Unterkunft suchen und am Tag danach sind wir von LA nach Las Vegas gefahren. Aber dazu im Reisevlog Teil 14 mehr. 
In San Diego haben wir den Zoo besucht, der sehr bekannt ist und auch wirklich groß und schön angelegt. Man kann dort definitiv einen Tag verbringen. Er ist in eine Art Tal gebaut und es geht ständig rauf und runter. Deshalb findet man dort auch ein Laufband was einen den Hügel raufbringt, eine Brücke über das Tal, eine Seilbahn und einen Doppeldecker-Tourbus.

Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "Only Whispering" und heißt "Adventures of the Deaf Dreamer" (CC BY 4.0 International).

Sonntag, 18. März 2018

Kleines Gastgeschenk zu Ostern | Blogparade Team Stempelwiese


Zur heutigen Blogparade vom Team Stempelwiese, zum Thema Ostern und Frühling, habe ich mir eine Verpackung überlegt für die Ostertafel als Gastgeschenk oder für die Gastgeber als kleines Dankeschön wenn man eingeladen ist. Verpackt habe ich keine Bärchen sondern passend zu Ostern Häschen. Das ist eine Sonderedition nur zu Ostern vom großen Gummibärchenhersteller aus Bonn.
Für das Gras habe ich Farbkarton in Olivgrün genommen und den oberen Teil einfach mit der Schere in kleine Fransen geschnitten. Der untere Teil, der in der Verpackung steckt ist noch intakt. Da bin ich für die Grasoptik noch mit dem Stampin' Write Marker in der gleiche Farbe drüber gegangen und habe unregelmäßige Striche gemacht.

Mehr Ideen und Anregungen bekommt ihr bei meinen Teamkolleginnen vom Team Stempelwiese, klickt euch einfach durch!!!


Und hier noch was ich verwendet habe:

141699 Transparente Mini-Geschenkschachteln (JK S. 195)
145898 Stempelset "We Must Celebrate" für transparente Blöcke (F/SK S. 39)
106576 Farbkarton Olivgrün (JK S. 186)
126953 Stempelkissen Olivgrün (JK S. 186)
108601 Farbkarton Kürbisgelb (JK S. 186)
126945 Stempelkissen Kürbisgelb (JK S. 186)
141576 Framelits Cupcake-Kreation (JK S. 213)
145372 Framelits Stickmuster (JK S. 214)
145609 Selbstklebende Pailletten Tuttifrutti (F/SK S. 29)
145610 Motivklebeband Tuttifrutti (F/SK S. 29)
Stampin' Write Marker in Olivgrün und Kürbisgelb (nur erhältlich im 10er Pack mit allen Signalfarben JK S. 186)
110755 Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S. 202)