Montag, 25. Juli 2016

Kreativer Montag 75 - Schmetterlingleinwand

Es geht mit großen Schritten auf unseren Urlaub zu. Ab nächste Woche habe ich 4 Wochen Urlaub und davon sind wir 2 1/2 Wochen weg. Natürlich werde ich in der restlichen Zeit gucken, das ich mehr für meine Gewerbe mache, denn den Urlaub habe ich ja nur von meinem Angestelltenjob. Ich werde auch versuchen einige Blogposts vorzubereiten, dass die dann automatisch gepostet werden, wenn wir in Frankreich sind.


Heute kommt aber erst mal der nächste Kreative Montag, eine Leinwand mit Stempel und Stempelfarben so gestaltet, dass der Hintergrund nach Wasserfarbe aussieht. Mit dem Stempel ist es aber kontrollierter und nicht ganz so nass. Darauf habe ich dann einen filigranen, mit der BigShot ausgestanzten großen Schmetterling und viele kleine geklebt, die ich mit den beiden Handstanzen von Stampin' Up! ausgestanzt habe. Das Video läuft auf doppelter Geschwindigkeit und ich habe einfach ein Voiceover aufgenommen um euch zu erklären was ich tue.



Die verwendeten Farben sind Bermudablau und Aquamarin, der Hintergrundstempel heißt "Watercolor Wash", die beiden Stanzen heißen "Eleganter Schmetterling" und "Mini-Schmetterling" und den filigranen Schmetterling habe ich mit den "Thinlits Schmetterlinge" und der BigShot ausgestanzt.

Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Montag, 18. Juli 2016

Kreativer Montag 74 - Geburtstagsgeschenke für die Urlaubsreise

Anfang Juli hatte mein Freund Geburtstag und das bedeutet für mich immer, ich muss mir irgendwas einfallen lassen, was ich ihm schenken kann. Das ist auf jeden Fall nicht einfach, weil er sich eigentlich alles selbst kaufen kann, was er haben will und das meist auch tut.
Dieses Jahr hat er von mir nur Sachen bekommen, die mit unserer Urlaubsreise im Sommer nach Frankreich zu tun haben. Auch meiner Mutter hab ich davon eine Idee überlassen. Sie hat ihm außerdem noch selbstgemachten Erdbeerlimes geschenkt und passend dazu Schnapsgläser.



Gefeiert haben wir auch bei meiner Mutter, wofür ich auch sehr dankbar war. Ich musste Freitag noch arbeiten, bin aber früher gegangen und bin dann schnell nachhause um noch den Rest der Wohnung sauber zu machen und alles zu schnappen was mit zu meiner Mutter musste.

Aber jetzt zu den Geschenken:

Von meiner Mutter hat mein Freund einen Gutschein für eine 2-Stündige Bootstour von Cannes aus bekommen. Ich hab ihr gesagt, sie soll einfach ein Boot falten und den Gutschein da rein stecken. Außerdem sollte sie einen Teller vorbereiten, weil ich verschiedene blaue Gummibärchen besorgt hatte und ich das Boot drauf stellen wollte. Ich hatte einfach nur an ein stink normales Boot gedacht, aber auf dem Link, den ich ihr geschickt hatte, waren wohl nur so Motorboote drauf und deshalb hat sie recherchiert und dann das gebastelt. Echt cool!
Im heutigen Video zeige ich euch, wie ich die Karte verziert habe. Darin konnte mein Freund lesen, dass er am 05.08. auf dem Eiffelturm sein wird. Wenn man die Tickets vorher online kauft, muss man vor Ort nicht so lange anstehen. Die Tickets sind aber auf A4 ausgedruckt und dürfen nicht verändert werden, damit sie gültig sind. Also hab ich einfach eine Karte gemacht die zum Thema passt. Die Vorlage zu dem Eiffelturm-Po-Up ist aber nicht von mir. Ich hatte auf YouTube nach gebastelten Dingen zu Eiffelturm geguckt und ein Video zur Pop-Up-Karte gefunden in dem eine Vorlage verwendet wurde. Und zum Glück hat derjenige von popupology.co.uk die Vorlage als kostenlose PDF auf die Homepage gestellt.

Gleichzeitig hatte ich auch auf Amazon geguckt, was es noch alles zum Eiffelturm gibt und bin da auf einen kleinen Metallbausatz zu einem filigranen Eiffelturm gestoße. Da wusste ich noch nicht, dass es die Bausätze auch in Spielwarenabteilungen gibt. Der war aber genau richtig zum Geschenk dazu, weil mein Freund gerne so kleine Sachen zusammen baut oder Geschicklichkeitsspiele macht. War wohl zwischendrin ziemlich kniffelig, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Metallbausätze gibt es übrigens in anderen Formen.









Und falls ihr euch schon gefragt hattet, was denn das Playmobil-Männchen oben neben der Karte soll, dann lös ich das jetzt auch noch auf. Ein weiteres Geschenk war ein Gutschein von mir für eine 2-stündige Segwaytour durch Cannes. Wir standen beide noch nie auf einem Segway. Um den Gutschein ordentlich zu verpacken habe ich nach Playmobil oder Lego Segways gesucht und leider nur einen mit einer Polizistin drauf bekommen. Verpackt hatte ich den Segway dann aber ohne Figur. Mein Freund konnte erst nichts damit anfangen. Auch als ich ihm gesagt hab er soll ihn mal umdrehen, hat er den kleinen Zettel nicht gleich sehen können. War etwas schwer den Zettel rauszubekommen, denn der war lang und dünn und eingerollt unter reingesteckt.

Er hat sich auf jeden Fall über alle Geschenke gefreut und jetzt bin ich mal gespannt wie es wird sie einzulösen.
Achso, ich hab ihm auch noch Packing Cubes geschenkt, mit denen man beim Packen mehr Ordnung reinbringt. Wenn ich es zeitlich schaffe, werde ich vor unserem Urlaub auf meinem Kanal Mission:ORDNUNG noch ein Video zeigen, in dem ich unser Zeug packe.
Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Mittwoch, 13. Juli 2016

Teamvorstellung Dorothea Keiling

Mein Team ist ganz klein aber ich habe ein Mitglied und das ist die Doro. Heute möchte ich sie euch kurz vorstellen, denn jetzt ist ihr Blog offiziell fertig und auch schon mit vielen tollen Projekten und Anregungen gefüllt.


Mein Name ist Dorothea Keiling, ich bin 37 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und meinen zwei wundervollen Kindern in Friedberg bei Augsburg.
Ich arbeite in einer Apotheke als Pharmazeutisch-technische-Assistentin, zurzeit bin ich allerdings in Elternzeit. In meiner Freizeit bastle ich sehr gerne. 

Vor 5 Jahren habe ich Stampin up durch eine Freundin kennen gelernt, die ein paar Jahre in den USA gelebt hat. Sie hatte mir immer wieder von tollen Bastelpartys erzählt auf die sie dort ging. Als sie dann wieder nach Deutschland zurück kam, hat auch sie mich mit dem „Stampin up Virus“ infiziert. Seit dem bin ich so begeistert von den Produkten und hab sehr viel Freude daran individuelle Dinge zu basteln und andere damit zu beschenken.

Im Januar diesen Jahres habe ich mich dann entschieden, es selbst als Demonstrator zu versuchen um mir so mein Hobby zu finanzieren und mein Spaß am Basteln mit anderen zu teilen.




Doros Blog heißt Kreativ mit Stempeln, schaut doch einfach mal rein und holt euch Ideen und Anregungen!

Montag, 11. Juli 2016

Kreativer Montag 73 - Geburtstagstorte mit Kinderschokolade-Produkten


Einer unserer Freunde hatte Anfang Juli Geburtstag und wir wussten nicht, was wir ihm schenken sollten. Auch seine Frau konnte uns nichts sagen, weil sie selbst schon Probleme hatte was zu finden. Er ist einer von denen, die sich alles was sie brauchen einfach selber besorgen und so bleibt da nicht viel übrig. Unsere Freundin hat also gesagt, wir sollen uns keinen großen Aufwand machen und einfach Kinderschokolade verschenken.
Aber das kann ich natürlich nicht einfach so verschenken. Wenn es schon kein besonders einfallsreiches Geschenk ist, dann sollte wenigstens die Verpackung einfallsreich sein.
Also hab ich unterschiedliche Kinderschokolade-Produkte besorgt und daraus eine Geburtstagstorte gezaubert.

Die Farben, die am nächsten rankamen, sind Mandarinorange und Türkis. Sie stimmen nicht ganz überein, aber ich finde es passt trotzdem.

Man erkennt sofort, wei alt der Freund geworden ist, allerdings hat ihm das nicht so sehr gefallen, wie ihr vielleicht auf dem rechten Foto unten sehen könnt, dass ich bei ihnen zuhause gemacht habe ;)





Natürlich gibt es dazu wieder ein Anleitungsvideo und am Ende davon findet ihr auch Outtakes.
Außerdem habe ich einen neuen Vorspann für meine Kreativen-Montags-Videos gemacht. Ziemlich aufwendig aber ich hoffe er gefällt euch.
Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Samstag, 9. Juli 2016

Sammelbestellung Morgen 10.07.



Nur noch mal als Erinnerung, Morgen könnt ihr mir bis 15 Uhr eure Bestellung schicken um an meiner Sammelbestellung teilzunehmen.

Wenn ihr über 60 € bestellt übernehm ich die Versandkosten und für jede 60 € Umsatz bekommt ihr im Juli einen Gutschein-Code von Stampin' Up! über 6 €. Die Gutscheine könnt ihr dann vom 02. bis 31.08. einlösen.

Falls ihr an meiner Sammelbestellung teilnehmen wollt dann schickt mir eure Bestellung bis Morgen, 10.07. um 15 Uhr, an janasbastelecke@gmail.com.

Freitag, 8. Juli 2016

Geschenke vom Videodrehtreff des Team Stempelwiese

Ich hatte euch bereits ein Video gezeigt, dass beim Videodrehtreff mit Kolleginnen aus dem Team Stempelwiese entstanden ist. Darin haben 5 Demo Kolleginnen je ein Projekt vorgestellt. 

Sie alle haben mir als Dankeschön ein kleines Geschenk mitgebracht und ich hab mir gedacht die zeig ich euch auch noch kurz, denn dann habt ihr noch mehr Anregungen. Auch ich habe ihnen allen ein kleines Geschenk passen dzum Thema vorbereitet, die zeig ich euch auch am Ende des Videos.

Ihr könnt die anderen Mädels auch auf ihren Blogs besuchen, denn da findet ihr dann noch mehr Ideen:
Petra WenningerSabine EderAngelika SchmitzStefanie SteicheleNadine Staude

Falls ihr den anderen Post verpasst haben solltet ist das kein Problem, den könnt ihr euch natürlich jetzt auch noch angucken. Videodrehtreff mit Kolleginnen aus Team Stempelwiese

Donnerstag, 7. Juli 2016

Neue Aktion von Stampin' Up! - Die Bonustage vom 07. bis 31.07.


Ab heute, bis zum 31.07. laufen die Bonustage. Das ist eine neue Aktion, die es vorher noch nicht gab. Für jede 60 € Umsatz bekommt ihr in diesem Zeitraum eine Mail mit einem Gutschein-Code im Wert von 6 €, den ihr dann vom 02. bis 31.08. einlösen könnt!

Das bedeutet wenn ihr für 60 € oder drüber etwas einkauft bekommt ihr einen Guteschein-Code, bei 120€ oder drüber zwei, bei 180€ oder drüber drei und so weiter. Macht ihr mehrere Bestellungen im Juli die über die 60€ kommen dann bekommt ihr für jede Bestellung eine eigene Mail mit einem Gutschein-Code.
Ihr seht schon, man braucht auf jeden Fall eine Mailadresse. Wichtig ist auch, das der Gutschein-Code automatisch generiert wird und die Mail nur einmal verschickt werden kann. Es ist also wichtig, dass ihr den Gutschein-Code am besten irgendwo abspeichert, ausdruckt oder aufschreibt.

Und jetzt hab ich gleich noch was interessantes für euch. Ich hab mich nämlich entschieden am Sonntag, 10.07., eine Sammelbestellung zu machen!


Das bedeutet wenn ihr für 60 € oder drüber einkauft übernehme ich die Versandkosten und ihr bekommt noch den Gutschein-Code oder natürlich mehrere wenn ihr über 120 € oder 180 € liegt und so weiter.
Wollt ihr eine Bestellung aufgeben, die über 200 € liegt, dann bestell ich die extra und lass sie gleich zu euch schicken, damit ihr eure Shopping-Vorteile nutzen könnt. Die Versandkosten übernehm ich trotzdem.

Schreibt mir eure Bestellung einfach bis 10.07. um 15 Uhr an janasbastelecke@gmail.com.


Montag, 4. Juli 2016

Videodrehtreff mit Kolleginnen aus Team Stempelwiese

Heute ist zwar Montag, aber mir geht es gerade gesundheitlich nicht gut, deshalb gibt es heute keinen Kreativen Montag sondern ein anderes Video, was ich schon hochgeladen hatte.



Nachdem ich mit Brigitte Keiling aus dem Team Stempelwiese den Kreativen Montag 67 gedreht hatte, kamen Anfragen von anderen Teammitgliedern. Sie haben mich angefragt ob ich nicht mal ein Treffen machen könnte, bei dem ich zeige,wie ich meine Videos mache.

Also hab ich einen Termin gedoodelt und mit den 5 Kolleginnen die Zeit hatten und in der Nähe von mir wohnen war es echt voll in meiner Bastelecke.





Damit auch jede mal testen konnte, wie es ist vor der Kamera zu sein, habe ich ihnen gesagt, sie sollen jede ein kleines Projekt zum Zeigen mitbringen. Ich wollte ihnen nämlich zeigen, worauf man beim Filmen achten muss, wie man mit verschiedenen Kameras filmen kann, wie ich das Material auf den Computer bekomme und wie ich es schneide.





Im Video seht ihr also 5 verschiedene Projekte zum Nachbasteln und unten verlink ich euch noch die Blogs der Mädels.


Die Blogs der anderen Mädels, guckt doch mal vorbei, dort findet ihr auch viele Anregungen für Projekte:
Petra WenningerSabine EderAngelika SchmitzStefanie SteicheleNadine Staude

Ich hab auch tolle Geschenke bekommen und selbst welche für die vorbreitet, die zeig ich euch bald in einem anderen Video.

Montag, 27. Juni 2016

Kreativer Montag 72 - Schüttelkarte für einen Mann zum 80.

Heute kommt wie versprochen die Anleitung zur Schüttelkarte, die ich euch Gestern schon im Video mit allen Geschenke zum 80. Geburtstag gezeigt hatte. Der Entstehungsprozess war etwas konfus, weil ich mal wieder nur eine grobe Vorstellung hatte, was dabei rauskommen sollte. Ich erkläre euch im Video auch meine Fehler, beziehungsweise, wie ihr es einfach machen könnt ;)

Wenn ihr zu irgendwas Fragen haben solltet, hinterlasst gerne einen Kommentar.

Übrigens der Beschenkte ist ein Ehrenamtlicher aus einem Projekt was ich von der Arbeit aus koordiniere. Und die Holzoptik ist deshalb so passend, weil er Zimmerermeister ist.

Er hat sich auf jeden Fall gefreut und den Anstecker auch den ganzen Abend getragen. Ohne das ich wusste, was er tragen wird, hab ich fasst die richtigen Farbtöne ausgewählt.

Im Video hängen hinten noch die Outtakes dran!
Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Sonntag, 26. Juni 2016

Geschenke zum 80. Geburtstag für einen Mann



Morgen kommt zum Kreativen Montag eine Anleitung zur Schüttelkarte zum 80. Geburtstag, ich wollte euch aber auch noch die anderen Geschenke zeigen, deshalb kommt schon mal ein Video heute.
Für den Anstecker und die Kleine Geschenktüte hab ich keine Anleitung, aber ich erkläre in diesem Video, wie ich sie gemacht habe.




Hier sieht man noch mal besser wie hoch die Sachen sind. Die Rosette beim Anstecker sorgt dafür, dass er eher dicker ist. Dahinter hab ich mit Heißkleber was befestigt zum Anstecken oder Anklammern, was ich von einem Namensschild abgeschnitten hatte.
Beim Gutschein hab ich die Banner mit dem Falzbein bearbeitet, so dass sie wie wehende Fahnen aussehen und interessanter wirken und nicht so flach.




Aber mehr erfahrt und seht ihr im Video.