Montag, 27. August 2018

Kreativer Montag 122 - Kreativ im Urlaub ohne mitgebrachtes Material


Auch im Urlaub (Usedom an der Ostsee) hatte ich irgendwann Lust kreativ zu sein, hatte aber mit Absicht keine Bastelmaterialien und Werkzeug mitgenommen. Wenn ich nicht schon eine konkrete Idee hab, weiß ich ja nicht was ich brauchen könnte und dann ufert das aus und ich nehme meine halbe Bastelecke mit. 

Also habe ich es gelassen und mir vor Ort Sachen zum Kreativsein besorgt.
Die sind alle vom TEDI und wie ihr sehen könnt nicht unbedingt Bastelsachen sondern auch Büromaterial und ein paar Postkarten. Für alles zusammen habe ich 7,50 € bezahlt, es hätte aber auch eine Rolle doppelseitiges Klebeband gereicht, dann wären es 6 €. Am Ende blieb noch ganz viel Material übrig, man kann also definitiv mehr als 2 Minialben daraus machen.

Wenn ihr im Urlaub seid und dort kein TEDI ist, dann recherchiert einfach mal, was es für Billigläden in dem jeweiligen Land gibt, wie z. B. Dollar Tree (USA), Pound Land (GB), Action (NL)...



Ich musst mir etwas einfaches überlegen, da mein einziges Werkzeug eine Nagelschere war. Nichts zum Messen oder gerade schneiden. Deshalb habe ich mir andere Möglichkeiten gesucht Maße zu machen, die ich immer wieder gleich hinbekomme. Guckt einfach ins Video rein, da seht ihr sie. Am Ende kommen auch wieder die Outtakes, die einfach entstehen, wenn ich filme.

Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen