Sonntag, 16. September 2018

Kreativ Blog-Hop Thema Herbst


Der Herbst lässt sich zwar Zeit, aber er kommt langsam und damit auch wieder die typischen Farben, das Laub und vielleicht auch Vorbereitungen für Halloween.

Wir sind eine Gruppe von unabhängigen Stampin' Up! Demonstratorinnen, die alle zum Team Stempelwiese im Raum Augsburg gehören.

Besucht auch die Anderen für mehr Ideen!!!!

Angelika Schmitz von Kreativ-Stanz
Dorothea Keiling von Kreativ mit Stempeln
Stefanie Steichele von Meinekreativwerkstatt
Ulrike Schmidbaur von Ulrikes Bastelversum

Mein Freund und ich verbringen Halloween dieses Jahr in den USA und das ist tatsächlich auch für mich das erste Mal, denn zu dieser Jahreszeit war ich noch nie drüben. Dieses Jahr ist Stampin' Up! in den USA 30 Jahre geworden und die Live Veranstaltung von OnStage findet im November in Orlando Florida statt. OnStage gibt es zwei Mal im Jahr und das ist wie eine Art Konferenz, wo neue Kataloge und Aktionen vorgestellt werde, Produkte präsentiert und Leute geehrt werden die bestimmte Dinge erreicht haben.
Nachdem ich noch nie auf einem OnStage Live war, sondern nur auf den OnStage Veranstaltungen hier in Deutschland und es dieses Mal eben in Orlando stattfindet, habe ich mich dazu entschlossen einen Teil meines Jahresurlaubs einfach in den Herbst zu legen.

So komme ich auch endlich mal dazu einen amerikanischen Freund wieder zu treffen, den ich eigentlich aus Ohio kenne und den ich schon einige Jahre nicht mehr gesehen habe.
Wir werden insgesamt über 1 Woche bei ihm wohnen und können so einiges an Übernachtungskosten sparen und reisen zwischendrin dann ca. 1 Woche im Süden von Florida rum.
Um mich bei ihm und seiner Frau zu bedanken habe ich zumindest schon mal die Karte fertig gebastelt.

Nachdem wir ja im Herbst in Florida sind und eben auch Halloween dort verbringen wollte ich die Karte herbstlich anhauchen. 
Extra Stempelsets oder Papier für den Herbst habe ich mir nicht besorgt, weil ich im Herbst sonst nichts besonderes habe wofür ich basteln müsste.
Also bin ich mal die Sachen durchgegangen, die ich schon hatte und habe geguckt, was sich für eine Herbstkarte nutzen lässt.



Das Karten-Sortiment "Fantastisch Filigran" (JK S. 195) besteht aus den Farben Brombermousse (einem dunklen Lila), Grapefruit (einem hellen Orangen), Minzmarkone (einem hellen Grün) und Schwarz. In den USA sind die typischen Farben für Halloween Orange, Schwarz und Lila und so hab ich einfach mit den Kärtchen gearbeitet, die man eigentlich für Pocketscrapbooking nimmt. 




Dazu passend gibt es auch schon fertige Kärtchen mit Umschlägen (JK S. 39) und facettierte Akzentsteinchen zum Aufkleben. 
Die Blätterformen habe ich aus dem Thinlitspaket "Aus jeder Jahreszeit" (JK S. 219), zu dem es auch ein passendes Stempelset gibt und das eben das ganze Jahr genutzt werden kann. Da ich die ausgestanzten Blätter nur in der Mitte festgeklebt habe, stehen sie außen ab und verleihen der Karte noch etwas Pep.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen