Montag, 27. Mai 2019

Kreativer Montag 133 - Dankeskärtchen mit No-Line-Coloring-Technik


Das Projekt wollte ich euch eigentlich schon während der Sale-A-Bration zeigen, als es das Stempelset "Froschkönig" noch als Gratisprodukt zur Auswahl gab. Leider habe ich es nicht geschafft, mich aber jetzt dazu entschlossen es trotzdem zu posten. Immerhin kann man die Technik ja auch mit einem anderen Stempelset machen.

Der Song, den ich im Video verwende, ist von Josh Woodward aus dem Album "The Simple Life" und heißt "Memorized" (CC BY 4.0 International).

Bei der No-Line-Coloring-Technik verwendet man einen Stempel mit ganz heller Stempelfarbe oder der Farbe in der man dann eh malt, so dass die Linien nachher nicht mehr zu sehen sind. Dadurch sieht es so aus, als ob man das Motiv selbst gemalt hat und nicht gestempelt.



Wenn ihr wollt, dass man die Linien noch weniger sieht als bei mir, könnt ihr die Farbe auch einmal vorher abstempeln und dann das Motiv mit der Tinte stempeln, die als Rest auf dem Stempel bleibt. So habt ihr eine Ahnung wo die Linien verlaufen, aber sie werden später definitiv nicht mehr zu sehen sein.





Übrigens ab dem 04.06.19 gibt es einen neuen Jahreskatalog von Stampin' Up!, der dann auch online verfügbar sein wird.
Am 09.06. biete ich eine Sammelbestellung an, bei der ihr ab 60 € Umsatz die Versandkosten spart (wenn ihr Selbstabholer seid spart ihr die natürlich immer). Um teilzunehmen schickt mir eure Bestellung bis 09.06. um 18 Uhr an janasbastelecke@gmail.com.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen